Beratung

Strategieberatung heißt für uns: Was braucht unser Kunde wirklich?

Unsere Software soll unseren Kunden das Leben und Arbeiten erleichtern. Deshalb gehen wir in allen Projekten erstmal einen Schritt zurück, anstatt eine Software-Lösung aus dem Katalog anzubieten. Die erste Frage der digitalen Transformation lautet: Warum brauchen wir das überhaupt?

So funktioniert unsere Prozessberatung

Wir betrachten gemeinsam alle Schnittstellen der Software, die Prozesse, die Aufgabenbereiche und die Menschen, die mit ihr arbeiten werden. Durch diese Analyse landen wir bei klaren Prozessen anstatt beim alten „Das haben wir schon immer so gemacht“. Für tiefgreifende Einsichten zu euren Prozessen und Arbeitsweisen bitten wir deshalb alle Beteiligten an einen Tisch. Nur wenn wir die User und ihre Bedürfnisse, ihre Hoffnungen und auch ihre Ängste verstehen und berücksichtigen, werden alle das Produkt gerne nutzen – denn es fühlt sich nach ihrem eigenen an. So werden aus Betroffenen Beteiligte.

Unabhängig von der Software: unsere Unternehmensberatung für den Mittelstand

Eine gute Beratung arbeitet den Kern eures Geschäfts heraus. Und davon profitiert nicht nur das Projekt, das wir gemeinsam angehen. Davon profitiert das ganze Unternehmen. Deshalb bieten wir unsere Beratung auch unabhängig von einem gemeinsamen Softwareprojekt an – ein analytischer Blick von außen ist häufig schon ein gewaltiger Schritt zur richtigen Lösung. Und zu einer erfolgreichen digitalen Transformation.

Gut aufgestellt für Home-Office und Tele-Arbeit

Erfolgreiche und zukunftsfähige Zusammenarbeit ist von überall möglich. Auf Basis unserer langjährigen eigenen Erfahrung erstellen wir mit euch zusammen eine zuverlässige Heimarbeits-Lösung, die ganz nebenbei eure Work-Life-Balance verbessert.

Bei unserem gesamten Angebot könnt ihr von bis zu 50% go digital-Förderung profitieren

Dein Kontakt:

Jens Vielhaben

jens@nerdlichter.com