Über uns

Als kleines Team pflegen wir einen großen Zusammenhalt: Wir arbeiten nicht nur gut zusammen – wir verbringen gern Zeit miteinander. Nerdlichter begegnen einander mit dem Respekt, der für Offenheit notwendig ist. Und mit der Empathie, die für einen aufmerksamen Umgang sorgt. Kurz gesagt: Es bereitet ziemlich viel Freude, zu den Nerdlichtern zu gehören.

Gemeinsam sind wir deshalb den nächsten Schritt in unserer Arbeitsorganisation gegangen: die Soziokratie. Das bedeutet, dass wir unser Unternehmen gemeinsam und auf Augenhöhe führen – wir treffen Entscheidungen auf Basis des sogenannten Konsentprinzips: Dass alle gehört werden fördert gegenseitiges Vertrauen, Empathie und Transparenz. Die individuellen Stärken jeder*s einzelnen werden erkannt und eingesetzt - das motiviert uns jeden Tag.

Das Ergebnis ist, dass wir maximale Verantwortung für unsere Arbeit übernehmen, uns schnell an sich ändernde Bedingungen anpassen und gemeinsam an Lösungen arbeiten, für die wir alle die Hand ins Feuer legen. Kurz: Jeder von uns identifiziert sich mit den Nerdlichtern und mit dem, was wir täglich tun. Das führt auf der einen Seite zu geschliffenen Arbeitsergebnissen – und auf der anderen Seite zu Vorfreude auf dem Weg ins Büro.

Chris Werlin

Produktmanagement

Jakob Karnatz

Development

Yvonne Hübinger

Projektmanagement

Micha Heigl

Development

János Rajk

Vertrieb

Thiemo Gries

Development

Jens Vielhaben

Geschäftsführung & Beratung

Rolf Boomgaarden

Development

Louisa Nilsson

Development

Fiana de Guzman

Assistenz der Geschäftsführung

Philipp Waldhauer

Development

Daniel Schulz

Development

Cali

Feelgood Management

Unsere Partner*innen

Als kleines, dynamisches Team brauchen wir ein Netzwerk von Menschen, denen wir absolut vertrauen. Mit diesen Partner*innen arbeiten wir besonders gern zusammen:

Jonas Wegener

Strategie

Timo Petersen

Text

Karina Drozdowska

SEO

Das treibt uns an

Nachhaltigkeit

Uns liegen Mensch und Umwelt am Herzen. Deshalb verwenden wir 100 % Ökostrom, setzen auf klimaneutrale Server und nachhaltige Dienstleister wie recyclehero.de, biokiste-hamburg.de und memo.de. Wir möchten Teil einer fairen Zukunft sein und unterstützen deshalb auch nachhaltige oder soziale Projekte und NGOs wie zum Beispiel Nes Ammim. Außerdem sind wir Mitglied bei B.A.U.M. e.V.

Freiheit

Selbstbestimmte Menschen arbeiten besser. Deshalb herrscht bei uns die Freiheit, die der Einzelne braucht, um sich wohlzufühlen: freie Wahl der Arbeitszeit, Home Office und unsere besonders offene Problemkultur. Wir fördern das Äußern der eigenen Meinung.

Gleichberechtigung

Ganz einfach: Jeder Mensch hat den gleichen Wert. Da machen wir keine Ausnahmen.

Mut

Wir mögen neue Ufer. Und scheuen deshalb keine Herausforderungen oder Konflikte.

Achtsamkeit

Wir sind sensibel – und stolz drauf. Denn diese Eigenschaft stattet uns mit einem wachen Blick für unsere Mitmenschen und Umwelt aus, wir reflektieren unser Verhalten und pflegen eine feedbackreiche, offene und gewaltfreie Kommunikation.

Integrität

Wir verbiegen uns nicht, sondern handeln konsequent auf Basis unserer Werte. Besonders lange und gern arbeiten wir deshalb mit Menschen zusammen, die sich ebenfalls mit unseren Werten identifizieren können.

Qualität

Wir möchten unsere Zeit wertvoll nutzen: Uns geht es darum, etwas zu erschaffen, das dem Zahn der Zeit widersteht. Im Kern unserer Arbeit steht deshalb die Qualität unserer Produkte. Dieser Gedanke motiviert uns.